Auf unserem Hof lebt eine Vielfalt von Tieren: Milchkühe, Milchschafe, Schweine, Pferde, Hühner und Kleintiere. Alle Nutztiere leben in Laufställen, wo sie in Gruppen möglichst artgerecht gehalten werden. Von Frühling bis Herbst sind sie täglilch auf der Weide. Unsere Kühe fressen nur Raufutter, also frisches Gras im Sommerhalbjahr, konserviertes Gras (Heu oder Silo) in der Winterzeit. Für die Eutergesundheit setzen wir auf Homöopathie und verzichten konsequent auf Antibiotika.